ä Modelleisenbahntreff Nordheide - Personenwagen Umbauten

Modelleisenbahntreff Nordheide

Herzlich willkommen auf der Homepage von

Ralf's
Modelleisenbahn-Hobby !


Unsere Nordheide mit Blick auf den Brunsberg

Brunsberg

Personenwagen mit LED Beleuchtung

Die LED Beleuchtungseinbauten in die Silberlinge, dreiachsigen Umbauwagen, den Metronom Doppelstockwagen und dem Zugset "Berlin-Hamburg" sind schon eine ganze Weile her ( ca. 2010).

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich hier keine allgemeine Umbaubeschreibung abgebe. Das würde den Aufwand für die Darstellung beträchtlich sprengen.

Silberlinge mit LED Beleuchtung, stromführende Kupplungen und Preiserlein.

In Bild 1 sehen Sie die von mir verwendeten Teile pro LED Umbau. Für einen Zug (hier drei Silberlinge) wurde ein einfacher Funktionsdecoder zwecks Beleuchtungssteuerung eingebaut. Der erste Wagen nach der Lok erhielt einen Schleifer (Märklin 73405 bzw. 73406). Je Wagen wurde eine 230 mm lange dimmbare LED-Leiste mit jeweils einem Kondensator 470 µF / 25V verbaut. Stromführende Kurzkupplungen gibt es bei Märklin unter der Katalognummer 72020 bzw. 72021 (bitte genau unterscheiden!). Für die Stromzufuhr wurden von Wagen zu Wagen sehr dünne Kabel durchgeschleift und verlötet. Der Schlusswagen bekam 1,8 mm rote Leds (mit Widerstände) eingesetzt. Wie das ganze dann aussieht sehen Sie in den folgenden Bildern. Ich habe insgesamt drei Züge mit jeweils drei Silberlingen umgebaut.

Teileliste für Silberling LED Umbau.

Bild Sl-1
Teileliste für Silberling LED Umbau.

V160 mit Silberlinge bei<br/>Helligkeit.

Bild Sl-2
V160 mit Silberlinge bei
Helligkeit.

V160 mit Silberlinge bei Dunkelheit.

Bild Sl-3
V160 mit Silberlinge bei Dunkelheit.

Silberling 1 mit LED Beleuchtung und Preiserlein.

Bild Sl-4
Silberling 1 mit LED Beleuchtung und Preiserlein.

Silberling 2 mit LED Beleuchtung und Preiserlein.

Bild Sl-5
Silberling 2 mit LED Beleuchtung und Preiserlein.

Silberling 2 mit LED Beleuchtung und Preiserlein.

Bild Sl-6
Silberling 2 mit LED Beleuchtung und Preiserlein.

E40 mit Silberlingen / LED Beleuchtung und Preiserlein.

Bild Sl-7
E40 mit Silberlingen / LED Beleuchtung und Preiserlein.

E40 mit Silberlingen / LED Beleuchtung und Preiserlein.

Bild Sl-8
E40 mit Silberlingen / LED Beleuchtung und Preiserlein.

HEG V31 mit Silberlingen / LED Beleuchtung und Preiserlein.

Bild Sl-9
HEG V31 mit Silberlingen / LED Beleuchtung und Preiserlein.

HEG V31 Silberlinge mit Beleuchtung.

Bild Sl-10
HEG V31 Silberlinge mit Beleuchtung.

Silberling / Schleifer und Massefeder.

Bild Sl-11
Silberling / Schleifer und Massefeder.

Silberling / Stromführende Kupplung.

Bild Sl-12
Silberling / Stromführende Kupplung.

Silberling Innenansicht mit LED Platine, Decoder.

Bild Sl-13
Silberling Innenansicht mit LED Platine, Decoder.

Silberling Innenansicht mit LED Platine, Kondensator.

Bild Sl-14
Silberling Innenansicht mit LED Platine, Kondensator.

Silberling Innenansicht mit Verkabelung, Kupplung.

Bild Sl-15
Silberling Innenansicht mit Verkabelung, Kupplung.

Silberling stromführende Kupplung + Verkabelung.

Bild Sl-16
Silberling stromführende Kupplung + Verkabelung.

Silberling Wagen Nr. 2 + 3 Ansicht Unterboden.

Bild Sl-17
Silberling Wagen Nr. 2 + 3 Ansicht Unterboden.

Silberling Wagen Nr. 3 mit LED Rücklichter.

Bild Sl-18
Silberling Wagen Nr. 3 mit LED Rücklichter.

Auf den Bildern 11 bis 18 sehen Sie im Detail die einzelnen Komponenten im eingebauten Zustand. Die dimmbaren LED-Leisten in jedem Wagen ermöglichen individuelle Helligkeitseinstellungen. Der eingebaute Kondensator soll ein Flackern bei Kontaktschwäche verhindern.

Nach oben

Dreiachsige Umbauwagen mit Preiserlein und LED.

2010 began ich mit dem Umbau der dreiachsigen Umbauwagen. Ich suchte nach Einzelteilen wie Schleifer zur Stromaufnahme, Masseableiter, Distanzbleche und Kontaktfedern sowie RTS Kupplungen. Ich hatte Glück und fand im Ebay noch ein altes Märklin Beleuchtungsset 7317 und konnte daraus den Schleifer verwenden. über die Einbaubeschreibung aus diesem Set fand ich schließlich auch die Massefedern, Distanzbleche und Kontaktfedern für die stromführenden Kupplungen. Dimmbare LED-Leisten in unterschiedlichen Beleuchtungsfarben hatte ich noch vorrätig. So experimentierte ich mit gelb, warm weis und gold weis. Gelbe LED's hatte ich schnell wieder entfernt. Die abgebildeten Wagen zeigen Beleuchtungen mit warm weissen sowie gold weissen LED's. Die LED-Leisten wurden auf eine passende Länge gekürzt und jeweils mit einem Kondensator versehen. Kontaktfedern und Distanzbleche wurden installiert, RTS Kupplungen eingesetzt. Der Einbau der Massefedern war etwas tricky aber klappte letztendlich auch.

Umbauwagenzug beleuchtet.

Bild Ub-1
Umbauwagenzug beleuchtet.

Umbauwagen nach Einbau.

Bild Ub-2
Umbauwagen nach Einbau.

Umbauwagen nach Einbau.

Bild Ub-3
Umbauwagen nach Einbau.

Dreiachsiger Umbauwagen nach Einbau.

Bild Ub-4
Dreiachsiger Umbauwagen nach Einbau.

Dreiachsiger Umbauwagen nach Einbau.

Bild Ub-5
Dreiachsiger Umbauwagen nach Einbau.

Dreiachsiger Umbauwagen nach Einbau.

Bild Ub-6
Dreiachsiger Umbauwagen nach Einbau.

Dreiachsiger Umbauwagen mit Schleifer.

Bild Ub-7
Dreiachsiger Umbauwagen mit Schleifer.

Umbauwagen mit RTS Kupplung und Massefeder.

Bild Ub-8
Umbauwagen mit RTS Kupplung und Massefeder.

Umbauwagen mit RTS Kupplung und Massefeder.

Bild Ub-9
Umbauwagen mit RTS Kupplung und Massefeder.

Umbauwagen Bodenansicht.

Bild Ub-10
Umbauwagen Bodenansicht.

Die letzten Bilder zeigen noch einmal im Detail die eingebauten Komponenten. Auch die dimmbaren LED-Leisten in diesen Wagen ermöglichen individuelle Helligkeiten. Keiner der Wagen enthält zur Zeit einen Funktionsdecoder, sodass die LED's immer leuchten. Eine Alternative wäre eine Stromversorgung über einen Lokdecoder, stromführende Kupplung und dadurch die Einsparung eines Schleifers.

Nach oben

Doppelstockwagen Metronom mit Preiserlein und LED.

2010 erwarb ich eine Metronom-Zugpackung von TRIX (21246) in einer AC Ausführung. Diese Ausführung entsprach der Märklin Zugpackung 26533. Bei dem Versuch, diesen Zug mit einer LED-Beleuchtung auszustatten, stellte ich sehr schnell fest, dass es sich um eine Hobby-Ausführung handelte. Am Steuerwagen funktionierte nur das rote Rücklicht und die oberen Sitzreihen in den Dostos fehlten gänzlich. Eine gelbe/weisse Stirnbeleuchtung gab es nicht, auch keinen Umschalter wie er sonst in anderen Steuerwagen vorhanden war. Es gab nur eine Platine mit einem Gleichrichter und zwei Vorwiderstände. Die Fahrlichtplatine zeigte aber drei Lötanschlüsse. Also probierte ich den dritten Lötanschluss aus und siehe da, gelbe LED's leuchteten auf.

Nachdem ich nun die oberen Sitzreihen, einen Funktionsdecoder, trennbare stromführende Kupplungen (diesmal 2-polig) und eine Inverter-Platine gekauft hatte, ging die Arbeit los. Die einzelnen Wagen wurden ein nach dem anderen auseinander gebaut. Im oberen Bereich setzte ich eine lange dimmbare LED-Leiste ein, im unteren Bereich kam eine verkürzte LED-Leiste ohne Podi zum Einsatz. Beide LED-Leisten wurden mittels Kabel verlötet, sodass die untere LED-Leiste ebenfalls dimmbar wurde. Als nächstes folgte der Anschluss eines 470 µF / 25V Kondensator. Die Wagen bekamen stromführenden Kupplungen, dünne Stromkabel wurden von der LED-Leiste zu den Kupplungen geführt.

Der Steuerwagen hatte von vorn herein einen Schleifer. Die vorinstallierte Platine wurde entfernt, ein Funktionsdecoder und eine Inverter-Platine eingebaut und alle Kabel entspechend verlötet. Die Inverter-Platine wird benötigt, um den Ausgang des Funktionsdecoders von einer negativen in eine positive Spannung zu bringen. über diesen Schaltausgang und der Inverter-Platine werden die Led's geschaltet. Der Ausgang hat eine maximale Leistung von 300mA , diese reichen für die LEDs(ca. 200mA) der drei Dostos.

Doppelstockwagen Metronom nach Einbau..

Bild Met-1
Doppelstockwagen Metronom nach Einbau..

Doppelstockwagen Metronom nach Einbau.

Bild Met-2
Doppelstockwagen Metronom nach Einbau.

Doppelstockwagen Metronom nach Einbau.

Bild Met-3
Doppelstockwagen Metronom nach Einbau.

Doppelstockwagen Metronom nach Einbau.

Bild Met-4
Doppelstockwagen Metronom nach Einbau.

Original Platine mit Lichtansteuerung.

Bild Met-5
Original Platine mit Lichtansteuerung.

Funktionsdecoder mit Inverterplatine.

Bild Met-6
Funktionsdecoder mit Inverterplatine.

Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Bild Met-7
Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Bild Met-8
Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Bild Met-9
Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Bild Met-10
Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Bild Met-11
Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Bild Met-12
Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Bild Met-13
Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Bild Met-14
Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Bild Met-15
Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Doppelstockwagen Metronom nach Umba.

Bild Met-16
Doppelstockwagen Metronom nach Umba.

Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Bild Met-17
Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Bild Met-18
Doppelstockwagen Metronom nach Umbau.

Die Bilder 5 - 12 zeigen noch einmal im Detail die eingebauten Komponenten. Auch die dimmbaren LED-Leisten in diesen Wagen ermöglichen individuelle Helligkeiten.

Nach oben

Schnellzugwagen-Set "Berlin-Hamburg" und LED.

Dieses Wagenset mit LED auszurüsten ist einfach. Der Sitzwagen besitzt bereits einen Schleifer für die 2 roten Schlusslichter. Alle Wagen sind vorbereitet zur Strom führenden Wagenverbindung entweder mit steckbaren Kurzkupplungsdeichseln 7319 oder trennbaren Kurzkupplungen 72020. Bei mir kamen die Strom führenden trennbaren Kurzkupplungen aus 72020 zum Einsatz. LED Platinen wurden je Wagen 2 x Märklin 73400 verbaut.

Berlin-Hamburg-Zug nach LED Einbau.

Bild Mit-1
Berlin-Hamburg-Zug nach LED Einbau.

Berlin-Hamburg-Zug nach LED Einbau.

Bild Mit-2
Berlin-Hamburg-Zug nach LED Einbau.

Berlin-Hamburg-Zug nach LED Einbau.

Bild Mit-3
Berlin-Hamburg-Zug nach LED Einbau.

Berlin-Hamburg-Zug nach LED Einbau.

Bild Mit-4
Berlin-Hamburg-Zug nach LED Einbau.

Berlin-Hamburg-Zug nach LED Einbau.

Bild Mit-5
Berlin-Hamburg-Zug nach LED Einbau.

Keiner der Wagen enthält zur Zeit einen Funktionsdecoder, sodass die LED's immer leuchten. Die Platinen sind nicht dimmbar.

Nach oben